Junior Enduro Cup
Große Ehrungen für junge Enduro-Talente

Große Ehrungen für junge Enduro-Talente

Ein spannendes 5/18 JuniorEnduroCup Jahr 2017 wurde nun mit der Meisterschaftsfeier am 11. November abgeschlossen. Ganz unter dem Motto: „Große Ehrungen für großartige Leistungen junger Enduro-Talente“, bekamen die vielen jungen Nachwuchstalente Urkunden, Medaillen, Sachpreise und Pokale überreicht. Ein großer Dank geht an die vielen Unterstützer, das gesamte Team mit dem hervorragenden Trainerstab und den Sponsoren, sowie Eltern und Betreuern…

Eine großartige Saison geht zu Ende!

Eine großartige Saison geht zu Ende!

„Ein spannendes Enduro-Jahr 2017 mit großartigen Leistungen vieler talentierter Nachwuchsfahrer“

Das 5/18 JuniorEnduroCup-Jahr 2017 wurde mit dem „Grande Finale“ in der Granitarena Kammerer in Schrems abgeschlossen. Bei allen Veranstaltungen konnten die talentierten Nachwuchsfahrer spannende Wochenenden mit vielen wichtigen Trainingseinheiten erleben – so waren die Enduro-Rookies heuer in Langenlois, in Grafenbach, beim DIMOCO AspangRace und beim Finalwochenende in Schrems dabei. Das Team 5/18 freut sich, dass es auch heuer wieder gelungen ist – Trainingstage in Bosnien und in Schrems zu organisieren. Der Dank geht an ALLE Gönner, Unterstützer, Trainer, an alle Eltern und ganz besonders an alle Fahrer die im 5/18 JuniorEnduroCup 2017 dabei waren.

5/18 Finale Schrems: <br/> Ergebnisse und Rundenzeiten

5/18 Finale Schrems:
Ergebnisse und Rundenzeiten

Auch das letzte Rennen des heurigen Jahres ist vorüber.
Hier nun alle Ergebnisse und Rundenzeiten zu den einzelnen Klassen:

Rennen Klasse JE1 + Rundenzeiten

Rennen Klasse JE2 + Rundenzeiten

Rennen Klasse JE3 + Rundenzeiten

Rennen Klasse JE4 + Rundenzeiten

Rennen Klasse JE5 + Rundenzeiten + Tageswertung Team JE 5

Den aktuellen Meisterschaftsstand findet ihr HIER!

Bericht und Bilder folgen in den nächsten Tagen.

Großes Wochenende für die kleinen Racer vom 5/18 Cup beim Aspang Race 2017!

Großes Wochenende für die kleinen Racer vom 5/18 Cup beim Aspang Race 2017!

Ein Top Training am Freitag mit den besten Österreichischen  Piloten wie Schöpf Bernhard, Roberto Pirpamer, Glettler Patrick, Daniel Franky Frenkenberger, Thurl Matthias, Patricia Vieghofer aber auch der Mechaniker von Profi Piloten Colton Haaker Josh Schaecher ließ es sich nicht nehmen den jungen Nachwuchspiloten einiges an Technik und Erfahrungen weiterzugeben.
Am Sonntag dann das Training und das Rennen vor sehr vielen begeisterten Zusehern! Mit Top Leistungen zeigten auch die jungen Fahrer des 5/18 Cups beim Aspang Race Hauptrennen auf! Starke Leistungen aber auch in den kleinen Klassen wo die Zuseher mit großen Applaus die jungen 5/18 Piloten anfeuerten! Bei der Siegerehrung standen die jungen Racer wieder im Mittelpunkt und konnten die tollen Preise vom Aspang Race Team rund um Spitzer Bernhard wieder feierlich entgegennehmen.  

Aktueller Meisterschaftsstand!